Stumpp BalingenZwiefalterGetränke KommerKübler

09.09.2019

B-Jugend männlich 1

Bm1 gewinnt HSG Albstadt-Cup

Am Sonntag nahmen unsere Jungs erfolgreich am gut organisierten Vorbereitungsturnier der HSG Albstadt teil.

Das Teilnehmerfeld war mit 4 aktuellen BWOL Mannschaften sowie mit weiteren WOL Teams sehr gut besetzt. Die insgesamt 11 gemeldeten B-Jugend Mannschaften spielten parallel in 2 Gruppen. Dabei trafen die Jungs in ihrer Gruppe auf die Teams der HSG Albstadt, HSG Konstanz, JSG Echaz-Erms, SG H2KU Herrenberg sowie auf den TSV Heiningen.

Da es sich eine Woche vor Rundenbeginn um die letzte Gelegenheit handelte sich einzuspielen, nutzte das Trainerduo Gregor Thomann/ Fabian Mayer die Gelegenheit, um verschiedene Abwehrkonstellationen und Angriffsvarianten zu testen. Die Spieler bekamen alle gleiche Spielanteile und konnten in vielen Situationen die trainierten Abläufe durchziehen. Dabei sah man von schnellem Konterspiel, über gelungene 1 gegen 1 Aktionen auch sehr schön herausgespielte Treffer. Die neuformierte 6:0 Abwehr griff auch schon beherzt zu und lässt für die kommende Runde einiges erwarten.

Die Jungs hatten alle Vorrundengegner gut im Griff und konnten alle Spiele gewinnen. Einzig die Chancenverwertung ließ manches mal etwas zu wünschen übrig.

Im Endspiel traf man dann auf den Tus Schutterwald, den Sieger der anderen Gruppe. In diesem Endspiel konnte unser Team die beste Turnierleistung abrufen. Dem kommenden BWOL Rundengegner zeigten die Jungs von Anfang an, dass sie gewillt waren dieses Spiel unbedingt zu gewinnen. Über eine sehr konzentrierte Abwehrleistung konnten sich unsere Jungs mit schnell und variantenreich vorgetragenen Angriffen früh auf 3 Tore absetzen. Schutterwald gelang es über die gesamten 20 Minuten nicht mehr zu verkürzen, sodaß am Ende ein verdienter 11:8 Sieg heraussprang.

Nun gilt es in der kommenden Woche im Training am Feinschliff zu arbeiten, um am Sonntag top vorbereitet ins 1.Saisonspiel zu gehen.

Volksbank BalingenWeinmann & SchanzZwiefalterEnBW