Derby entscheidet sich erst mit dem Schlusspfiff

Volksbank BalingenMC Donalds BalingenEnBWStumpp BalingenKübler

08.10.2019

A-Jugend weiblich

Derby entscheidet sich erst mit dem Schlusspfiff

Aw1 siegt knapp mit 25:24 gegen die HSG Albstadt

Am Samstag war wieder einmal das mit Spannung erwartete Lokalderby im heimischen Längenfeld angesagt. Als Gast empfing man die Mädels der HSG Albstadt. Die HSG reiste mit einem Unentschieden gegen den TV Spaichingen, sowie mit einem Sieg gegen die HSG Rottweil an. Im Gegensatz dazu stand die JSG mit einer makellosen Bilanz aus den letzten drei Pflichtspielen. Bei  vielen Aufeinandertreffen aus den vergangenen Spielzeiten, war allen Beteiligten schon vor dem Anpfiff der Begegnung klar, dass es wieder ein brisantes und emotionales Derby werden könnte. Es waren die Mädels der HSG, die zu Beginn des Spiels den besseren Start erwischten. Über eine kompakt stehende Abwehr konnten sie die JSG in den ersten Minuten ausbremsen. Die JSG- Mädels schienen verunsichert und die HSG nutzte dies konsequent. Beim Stand von 1:3 musste das Trainerteam erstmals die Notbremse ziehen. Auszeit JSG (6.Minute). In der 8.Minute war es Fabienne die das Spiel ausgleichen konnte (3:3) und spätestens ab hier war es das spannende Derby zweier Mannschaften, die sich auf Augenhöhe bewegten und den Kampf mit dem Gegner annahmen. Nach zwölf gespielten Minuten gelang es Isabel, die JSG erstmals in Führung zu bringen, doch im Gegenzug konnte die HSG wieder ausgleichen. Doppelschlag Thordis und die erste zwei Tore Führung der JSG (7:5). Doch die Mädels der HSG ließen sich dadurch nicht aus dem Konzept bringen und schafften zwei Angriffe später wieder den Ausgleich. In der 20.Minute war es die HSG die mit 8:9 abermals in Führung ging. In den kommenden Minuten kam die stärkste Phase unserer Mädels. Fabienne, Katharina und zweimal Jula und die JSG machte aus einem ein Tore Rückstand eine drei Tore Führung (12:9/23.Minute). Die eine und andere nicht genutzt e Chance und die HSG kam bis zur Halbzeit wieder auf einen Treffer heran (14:13). Auch die zweite Hälfte nahm einen ähnlichen Verlauf wie schon die ersten 30. Minuten. Vor allem die Schlussphase war an Spannung und Dramatik kaum noch zu übertreffen. Die HSG konnte, mit Wiederanpfiff der Begegnung, ausgleichen. Im weiteren Verlauf war es die JSG, die vorlegen konnte und die HSG musste nachziehen. 34. Minuten gespielt 17:17. Lara und Isabel 19:17 JSG. Die folgenden zwei Aktionen gehörten Esther im Kasten der JSG. Zwei gehaltene Siebenmeter, ermöglichten unseren Mädels, durch einen weiteren Treffer von Lara auf 20:17 (40.Minute), der HSG ein wenig zu enteilen. Doch wer glaubt, dass dadurch schon eine kleine Vorentscheidung gefallen sein könnte, der hatte sich getäuscht. Fast fünf torlose Minuten der JSG Mädels, in denen zu viele hundertprozentige Chancen vergeben wurden, und die HSG war über den Kampf wieder zurück im Spiel. 21:21 in der 48. Minute. Auszeit JSG. Kim 22:21. Ausgleich HSG. Fabienne 23:22. Ausgleich HSG in der 50.Minute. Crunch-Time im Längenfeld. Esther mit dem nächsten gehaltenen Strafwurf, der die Führung für die HSG bedeutet hätte ! Tor Jula 25:23. Vergebener Siebenmeter JSG. Auszeit HSG (58:05). 25:24 HSG. Vergebener Siebenmeter JSG(59:12). Somit war es die HSG, die nochmals die Chance zum Ausgleich hatte. Schlusspfiff. Siebenmeter HSG! Letztendlich war es Esther, die mit ihrem fünften gehaltenen Siebenmeter, der JSG den doppelten Punktgewinn im Längenfeld festhalten konnte und die JSG Mädels jubeln ließ. Es war abermals eine brisante und an Spannung kaum zu übertreffende Begegnung zweier Mannschaften, die sich über das ganze Spiel einen tollen Kampf lieferten und Werbung für den Mädchenhandball betrieben haben. Glückwunsch JSG Mädels, aber auch an die HSG Mädels für einen tollen Handballabend.

Für die JSG spielten:Esther Hertzler(TW),Thordis Pekdag(4),Isabel Naumann(6),Fabienne Bix(5/2),Jula Werner(5),Enise Durmus,Chiara Lorch,Lara Vögele(2),Kim Single(1),Katharina Prokein(2).  

ZwiefalterEnBWMC Donalds BalingenVolksbank Balingen

Nächstes Spiel

11.01.2020 13:20

HSG Rottweil

JSG Bal-Weilst

Letztes Spiel

20.10.2019 13:15

TV Spaichingen

JSG Bal-Weilst

Tabelle

1. JSG Bal-Weilst

8:0

2. HSG Frid/Mühl

4:2

3. HSG Albstadt

3:3

4. TV Spaichingen

3:1

5. HSG Baar

0:4

6. HSG Rottweil

0:8

Jetzt Online: 14

Heute Online: 1374

Gestern Online: 1423

Diesen Monat: 31036

Letzter Monat: 44729

Total: 1426768