Bm2 feiert souveränen Turniersieg in Hossingen

Volksbank BalingenVolksbank BalingenVolksbank BalingenVolksbank Balingen

25.07.2016

B-Jugend männlich 2

Bm2 feiert souveränen Turniersieg in Hossingen

Am Samstag wurde noch mit einem tollen und abwechslungsreichen Programm, für alle Altersklassen, das 15-jähriges Bestehen der JSG Balingen-Weilstetten, in der Balinger Sparkassen-Arena, gefeiert.

Tags darauf – am Sonntag - schon am frühen Morgen, stand für die Spieler der Bm2 in Hossingen das letzte Vorbereitungsturnier vor den Sommerferien auf dem Plan! Leider konnten die beiden Trainer, Jannik und Fabian, nicht dabei sein. Erfreulicherweise erklärte sich Jürgen dazu bereit, die Verantwortung und Betreuung während der Spiele zu übernehmen. Die Vorrunde wurde in 2 Vierergruppen, jeder gegen jeden, ausgespielt. Das erste Spiel bestritten unsere Jungs gegen die Mannschaft von der HWB Winterlingen-Bitz. Von Beginn an waren unsere B2-Jungs überlegen und konnten sich mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den sicheren 14: 8 Sieg herausspielen. Im nächsten Spiel trafen wir auf die HSG Albstadt. Erwartungsgemäß wurde diese Partie enger und umkämpfter. Aber Dank einer guten Abwehr- und Torhüterleistung konnten sich unsere Jungs letztendlich mit einem Tor zum 8:7 Sieg durchsetzen. Im letzten Gruppenspiel hieß der Gegner Frommern-Streichen. Dank der konzentrierten Spielweise unserer Jungs, gelang es immer wieder gegnerische Pässe abzufangen und durch schöne Aktionen - unter anderem ein schönes Kempa-Tor - zum Torerfolg zu kommen. So endete diese Partie mit einem deutlichen Sieg für die JSG, was gleichzeitig den souveränen Gruppensieg und verdienten Einzug ins Finale bedeutete.
Im folgenden Endspiel traf unsere B2 auf die Jungs aus Lörrach-Brombach, den Ersten der Gruppe1. Diese erwischten den klar besseren Start und nach wenigen Spielminuten lag unsere B2 schon mit 2 Toren im Rückstand. Aber unsere Jungs ließen sich hiervon nicht beeindrucken. Es folgte ein Spiel auf Augenhöhe und die gute Moral und geschlossene Mannschaftsleistung unserer Jungs in allen Mannschaftsteilen, führte zu einer besseren Chancenverwertung. Auch gelang den Gegenspielern fast kein Durchkommen Richtung Tor mehr, ... und was durchkam wurde Beute unseres super haltenden Marvin im Tor.
So konnte der Rückstand egalisiert und sogar in einen Vorsprung verwandelt werden.
Mit dem knappen Endstand von 7:6 sicherten sich unsere Jungs der JSG-Balingen-Weilstetten ungeschlagen den hochverdienten Turniersieg!!
Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg an alle Beteiligten und vielen Dank für die gute Betreuung und Einstellung der Jungs, an Jürgen!

Für die JSG spielten: Marvin Hauser und Michael Schairer (Tor), Eric Müller, Louis Mann, Frieder Gomringer, Markus Zirkel, Matthias Bücken, Christian Herrmann, Jannis König, Niklas Bitzer (verletzt)

Social Media

Volksbank BalingenZwiefalterKüblerVolksbank BalingenWeinmann & Schanz

Nächstes Spiel

04.03.2018 15:30

TG Schwenn.

JSG Bal-Weilst 2

Letztes Spiel

18.02.2018 13:45

HK Ostd/Geisl

12

JSG Bal-Weilst 2

30

Tabelle

1. JSG Bal-Weilst 2

18:0

2. TG Schwenn.

10:4

3. HSG Baar

8:6

4. HSG Frid/Mühl

6:10

5. HK Ostd/Geisl

2:12

6. HSG Rottweil

0:12

Jetzt Online: 8

Heute Online: 670

Gestern Online: 764

Diesen Monat: 15301

Letzter Monat: 31547

Total: 742891