C1m mit Sieg gegen BBM Bietigheim

KüblerKüblerGetränke KommerWeinmann & SchanzEnBW

02.10.2017

JSG Bal-Weilst - BBM Bietigheim 31:26

C1m mit Sieg gegen BBM Bietigheim

Im ersten Heimspiel der noch jungen Saison ging es für die C1m in der Längenfeldhalle gegen die BBM Bietigheim.

Die Startphase war sehr ausgeglichen. Bis zur 12. Minute zum 7:7 konnte keine Mannschaft mit mehr als einem Tor in Führung gehen. Meist gelang dies Bietigheim und unsere Jungs konnten prompt ausgleichen. Es folgten etwas chaotische 3 Minuten mit drei schnellen Zeitstrafen (2 gegen die JSG, 1 gegen BBM) in einem eigentlich sehr fairen Spiel. Den entstandenen freien Raum auf dem Spielfeld konnte unsere C1 trotz Unterzahl besser nutzen und ging erstmals mit 2 Toren in Führung. Doch diese Führung währte nicht lange, in der 21. Minute konnte Bietigheim zum Stand von 11:11 bereits wieder ausgleichen. Die letzten 4 Minuten der ersten Halbzeit gehörten dann aber unseren Jungs. Die Abwehr stand sehr sicher und durch einen Doppelschlag von Lars und einem Treffer von Luk ging es mit einem 3 Tore Vorsprung in die Halbzeitpause.
 
 
Nach der Pause machten unsere Jungs genau da weiter wo sie am Ende der ersten Halbzeit ausgehört hatten. Die Abwehr stand gut und im Angriff wurden die rausgespielten Torchancen konsequent genutzt. Innerhalb von 6 Minuten stellten sie das Ergebnis über 17:12 auf 20:14. Dieser 6 Tore Vorsprung sollte dann aber auch der höchste im gesamten Spiel bleiben. In den restlichen knapp 20 Minuten ging es wieder sehr ausgeglichen zu und der Vorsprung der JSG pendelte sich auf 4 bis 5 Tore ein. So endete das Spiel dann eher unspektakulär mit 31:26.
 
 
Jetzt hat die C1 zwei Wochen Zeit bevor das nächste Spiel ebenfalls zuhause gegen die SV Remshalden ansteht. Und es gilt die Daumen zu drücken, das von den Verletzten der eine oder andere bis dahin wieder fit ist.
 
Es spielten: Nico Huber, Nikolas Hajdu (beide Tor), Lorenz Wenger (6 Tore), Finn Geiger (5), Jona Mauch (1), Luk Bartsch (8), Lukas Bechinka (2), Lukas Pawelka (7), Lars Bänsch (2), Daniel Flad. Trainer: Fabian Mayer, Andreas Wendel

Social Media

KüblerEnBWEnBW

Nächstes Spiel

25.02.2018 17:00

JSG Echaz-Erms

JSG Bal-Weilst

Letztes Spiel

03.02.2018 13:30

JSG Bal-Weilst

33

TV Bittenfeld

25

Tabelle

1. JSG Bal-Weilst

22:0

2. SV Remshalden

19:5

3. TV Bittenfeld

12:12

4. JH Flein-Hork

12:12

5. FA Göppingen

11:11

6. BBM Bietigheim

10:10

7. JSG Echaz-Erms

6:18

8. JSG Deiz-Denkd

0:24

Jetzt Online: 11

Heute Online: 103

Gestern Online: 684

Diesen Monat: 15418

Letzter Monat: 31547

Total: 743008