EnBWKüblerWeinmann & SchanzGetränke KommerVolksbank Balingen

15.05.2018

B-Jugend männlich 2

B2 ist in der Quali eine Runde weiter

Am Samstag, 12.05.2018 hatte die Mannschaft der B2 ihre 1. Qualifikationsrunde in Mühlheim an der Donau zu bestreiten.

Das erste Spiel fand um 10:30 Uhr gegen den Gastgeber, die HSG Fridingen/Mühlheim, statt. Gespielt wurden 1x 25 Minuten, ohne Halbzeit und mit jeweils einem Timeout für jede Mannschaft.

Die ersten Spielminuten verliefen relativ ausgeglichen, aber nach und nach fanden die Jungs in ihr Spiel und in der 9. Spielminute hatten sie sich bereits einen fünf Tore Vorsprung erarbeitet. Die JSG-Abwehr leistete gute Arbeit und die Gegner hatten wenige Chancen durchzukommen. Das erste Spiel wurde deutlich mit 9:20 gewonnen.

 

Das zweite Spiel gegen den TV Spaichingen war in den ersten 10 Minuten etwas stockend, aber dann traf Tim Hildenbrand innerhalb einer Minute dreimal hintereinander und schaffte damit einen drei Tore Vorsprung. Diesen bauten die Jungs bis zum Ende des Spiels auf sechs Tore aus und gewannen auch ihr zweites Spiel mit 12:18.

 

In der folgenden dreistündigen Pause konnten sich unsere Spieler erholen und auf das nächste Spiel gegen die HSG Albstadt vorbereiten.

 

Gegen die HSG Albstadt starteten die Jungs gut ins Spiel und nach 6 Minuten stand es 7:2 für die JSG. Der Trainer der HSG Albstadt nahm daraufhin eine Auszeit, welche jedoch wenig Wirkung zeigte. Die gegnerische Abwehr fand kein Mittel, unsere Jungs zu stoppen und auch dieses Spiel gewann die JSG mit 17:10.

 

Im letzten Spiel der 1. Qualifikationsrunde traf die Mannschaft auf die HSG Baar. Hier ging es gleich von Anfang an zur Sache, nach einer Spielzeit von 2:44 Minuten stand es 0:3. Nach 10 Minuten hat sich die JSG auf fünf Tore abgesetzt und am Ende gewann die JSG mit 10:19.

 

Die Mannschaft des Trainerteams Andreas Wendel und Fabian Mayer präsentierte sich mit einer tollen und geschlossenen Mannschaftsleistung und ist somit in der Qualifikation verdient weitergekommen.

 

Lautstark unterstützt und angefeuert mit Klatschpappen, Tröten und Fanfare wurde die Mannschaft, wie gewohnt, durch die zahlreichen mitgereisten Eltern und Geschwister der Spieler.

 

Es spielten: Nico Huber, Tim van Vught (TW), Luk Bartsch, Tim Hidenbrand, Pascal Orlowski, Lukas Bechinka, Lorenz Wenger, Paul Sommer, Lennard Obert, Vincent Müller, Chris Waskow, Sebastian Firmbach, Finn Geiger

 

Trainer: Andreas Wendel, Fabian Mayer

Social Media

Volksbank BalingenMC Donalds BalingenWeinmann & SchanzStumpp BalingenKübler

Nächstes Spiel

11.11.2018 14:45

JSG Bal-Weilst 2

SG LauTreffBöh

Letztes Spiel

20.10.2018 16:15

JSG TEAM ES

22

JSG Bal-Weilst 2

24

Tabelle

1. MTG Wangen

10:0

2. TSB Schw.Gmünd

9:1

3. JANO Filder

7:3

4. HSG Lang/Elch

5:5

5. JSG Deiz-Denkd

4:4

6. SG LauTreffBöh

4:4

7. JSG Bal-Weilst 2

4:6

8. JSG TEAM ES

3:7

9. HSG Albstadt

0:8

10. HC Hohenems

0:8

Jetzt Online: 22

Heute Online: 963

Gestern Online: 1359

Diesen Monat: 31083

Letzter Monat: 32072

Total: 978750