KüblerGetränke KommerEnBWZwiefalter

07.10.2018

HSG Albstadt - JSG Bal-Weilst 14:44

Hoher Auswärtssieg

Am Sonntag trat die Dm1 gegen die HSG Albstadt in der Matzmannhalle an, mit dem Ziel durch einen deutlichen Sieg die Tabellenführung zu verteidigen.

Die Jungs begannen wie schon in den vorherigen Spielen sehr konzentriert. Die ersten drei Angriffe wurden erfolgreich abgeschlossen, so dass die JSG umgehend mit 0:3 in Führung lag. Nun trafen auch die Gastgeber, die JSG antwortete jedoch prompt und legte noch einige Treffer drauf. Tor für Tor konnte sich die JSG von den Gastgebern absetzen, zur Halbzeit lagen die Jungs um Simon Flügel bereits mit 8:21 vorne. In den zweiten 20 Minuten änderte sich am Spielverlauf nichts. Die JSG blieb weiter am Drücker und setzte sich Schritt für Schritt von den Gastgebern ab. Zum dritten Mal in Folge wurde die 30 Tore Schwelle geknackt, erneut darf Felix für die Getränke sorgen. Die Jungs machten weiter Tempo, störten die Gastgeber bereits an der Mittellinie und kamen dadurch zu einfachen Ballgewinnen. Tim Massold schließlich erzielte das 12:40. Die Albstädter blieben in dieser Phase 10 Minuten ohne Torerfolg. Letztendlich setzte sich die JSG ungefährdet mit 14:44 durch und bleibt damit weiter Tabellenführer. Wesentlich schwieriger wird die Aufgabe kommenden Sonntag werden, die JSG trifft dann bereits zum Rückspiel auf den TV Spaichingen der mit Sicherheit Revanche für die deutliche Niederlage in der Vorwoche nehmen möchte.
 
JSG: Ben Hauser (Tor), Benjamin Majer, Jannis Gartmann, Konstantin Kischko (1), Lukas Kipp (1), Tom Sackmann (3), Tim Massold (3), Felix Stengel (4), Roman Müller (6/1), Fabian Lissy (6/1), Simon Haug (6), Bennet Strobel (7), Nick Stengel (7); Trainer Simon Flügel

Social Media

Weinmann & SchanzEnBWZwiefalterKübler

Nächstes Spiel

28.10.2018 14:40

HSG Frid/Mühl

JSG Bal-Weilst

Letztes Spiel

14.10.2018 11:30

TV Spaichingen

20

JSG Bal-Weilst

28

Tabelle

1. JSG Bal-Weilst

10:0

2. HSG Hoss-Meß

8:0

3. HK Ostd/Geisl

8:2

4. TV Spaichingen

6:4

5. HSG Albstadt

4:6

6. HSG Rottweil

2:2

7. TG Schwenn.

2:6

8. HSG Frid/Mühl

2:8

9. HSG Fritt-Neuf

2:8

10. HSG NTW

0:8

Jetzt Online: 17

Heute Online: 1355

Gestern Online: 1573

Diesen Monat: 30116

Letzter Monat: 32072

Total: 977783