KüblerStumpp BalingenEnBWVolksbank Balingen

08.10.2018

TG Biberach - JSG Bal-Weilst 24:19

Auswärtsniederlage in Biberach

Nachdem das erste Spiel in der Württembergliga zu Hause gegen Nellingen erfolgreich gestaltet werden konnte, ging es am Samstag für unsere Mädels zum ersten Auswärtspiel nach Biberach.

Von den Ergebnissen her, konnten die Mädels der TG Biberach bei ihren bisherigen beiden Spielen deutlich überzeugen (24:9  gegen Mössingen, 28:18 gegen Weingarten). Daher wussten unsere Mädels, was sie in der Pestalozzi-Halle in Biberach erwarten würde. Da Lena und Vanessa beide am Samstag verhindert waren, trat man die Reise mit nur zehn Spielerinnen an.
 
Von Beginn an war zu sehen, dass die Einstellung der Mädels passte und sie sich nicht so einfach die Butter vom Brot nehmen lassen würden. Die TG Biberach ging erstmals in Führung und die JSG glich im Gegenzug aus. Nächster Treffer JSG 1:2. Im Gegenzug der Ausgleich. Die nächsten Minuten blieben ohne Treffer, ehe sich Biberach erstmals mit zwei Treffern absetzen konnte (4:2).  Die Abwehr unserer Mädels, angeführt durch eine ganz starke Lara, hielt dem Druck der TG stand und in 13-Minute glich die JSG wieder aus (5:5). Auszeit Biberach. Bis zu 22. Minute schafften es unsere Mädels das Spiel offen zu gestalten und waren bis zu diesem Zeitpunkt ein gleichwertiger Gegner. Doch dann kam ein Bruch im Spiel  der JSG. Schwindende Kräfte zum Ende der ersten Halbzeit, mangelnde Konzentration, daraus resultierende Abspielfehler, sowie fehlendes Selbstvertrauen in den folgenden Minuten. Die TG Biberach nutzte die Schwächephase gnadenlos aus und konnte sich in den letzten drei Minuten der ersten Hälfte auf 12:8 absetzen. Wer geglaubt hat, dass zu diesem Zeitpunkt bereits die Entscheidung zu Gunsten der TG Biberach gefallen ist, der wurde mit Beginn der zweiten Hälfte eines besseren belehrt. Mit einer starken kämpferischen Leistung, vor allem in der Abwehr, zwang man Biberach immer wieder in den Ballverlust. Der TG gelang von der 25.-31. Minute gerade mal ein Treffer und unsere Mädels kamen Tor um Tor heran. 13:12 in der 31.Minute. Wer weiß wie das Spiel verlaufen wäre, hätte es die JSG geschafft zu diesem Zeitpunkt auszugleichen. Doch es kam ganz anders. Zwei Siebenmeter für die Biberacher Mädels, zwei Minuten Zeitstrafe gegen die JSG und Biberach brauchte gerade mal zwei Minuten um sich in der 33. Minute nochmals auf vier Treffer abzusetzen. Letztendlich sind es, wie auch in der ersten Halbzeit, nur wenige Minuten, in der die Kräfte und die Konzentration der JSG Mädels nachgelassen hatten, die der TG Biberach es wiederum ermöglichten, schnelle und einfache Tore zu werfen. Die verbleibenden Spielminuten waren wiederum ausgeglichen und die Mädels der TG Biberach gingen nach fünfzig gespielten Minuten, bei Stand von 24:19, als verdienter Sieger vom Platz.  
 
Als Erkenntnis bleibt, dass die Einstellung, sowie die Leidenschaft unserer Mädels wirklich herausragend war, leider hat man es dieses Mal nicht geschafft, sich für den eigenen Einsatz zu belohnen. Doch gelang es unseren Mädels über weite Strecken der Partie, sich auf Augenhöhe mit einem der wahrscheinlich stärksten Gegner der Liga zu bewegen. Den Unterschied am heutigen Tage machten nur wenige Minuten aus, die die TG Biberach, vor allem mit ihrem starken Rückraum (Leonie Kuhn/8 Tore, Laura Groner/11 Tore) konsequent genutzt hatte.
 
Danke für die tolle Unterstützung unserer Mädels durch die mitgereisten Eltern und Fans. Jetzt gilt es sich auf die nächste Aufgabe zu konzentrieren. Am kommenden Sonntag geht es zum nächsten Auswärtsspiel gegen den TSV Heiningen. Spielbeginn ist um 13.15 Uhr in der Voralbhalle in Heiningen.
 
Für die JSG spielten:  Isabel Naumann(2), Fabienne Bix(4), Jula Werner(3), Enise Durmus, Chiara Lorch, Esther Hertzler(TW), Lara Vögele(3), Kim Single(5), Beyza Haktaniyan, Katharina Prokein(2).

Social Media

MC Donalds BalingenZwiefalterWeinmann & SchanzEnBWVolksbank Balingen

Nächstes Spiel

04.11.2018 15:00

TV Weingarten

JSG Bal-Weilst

Letztes Spiel

21.10.2018 11:00

JSG Bal-Weilst

22

TSV Neckarten.

27

Tabelle

1. TG Biberach

10:0

2. TV Weingarten

6:4

3. TSV Neckarten.

4:2

4. TV Altenstadt

4:0

5. JSG Deiz-Denkd

4:4

6. JSG Bal-Weilst

4:4

7. TV Nellingen 2

2:6

8. TG Geislingen

2:2

9. TSV Heiningen

2:8

10. Spvgg Mössing.

0:8

Jetzt Online: 16

Heute Online: 1357

Gestern Online: 1573

Diesen Monat: 30118

Letzter Monat: 32072

Total: 977785