Philosophie

Getränke KommerEasy SportsVolksbank BalingenKüblerWeinmann & Schanz

Philosophie der JSG Balingen-Weilstetten

In Zeiten einer multimedialen Gesellschaft, die sich gleichzeitig durch eine überaus hohe Mobilität auszeichnet, schrumpft die Zahl der Jugendlichen, die bereit sind, sich in einem Verein konsequent zu engagieren.

Gezeigt hat sich dies auch im Jugendhandball der TSG Balingen und des TV Weilstetten. Es war in bestimmten Altersgruppen nur noch möglich, eine gemeinsame Mannschaft für den Spielbetrieb zu melden.

Dies ist jetzt anders:
Den Boom den unsere Handball Nationalmannschaft mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft im Januar 2007 im eigenen Land auslöste, hat unsere Sportart positiv in den Vordergrund gedrängt. Daran entstanden ist eine population des Handballsports in ganz Deustchland und darüber hinaus. In Balingen wird dieser Efferkt noch zusätzlich durch unsere Bundesliga Mannschaft unterstützt, die mit dem Verbleib in der stärksten Liga der Welt sicher den Handballsport unter den Jugendlichen noch bekannter gemacht hat.

Handball ist in und genau dieser wachsende Bekanntheitsgrad gilt es für die JSG Balingen + Weilstetten zu nutzen.

Ziele müssen sein:

So viele Kinder/ Jugendliche im frühen Alter mit dem Handball vertraut zu machen + für den Handball zu gewinnen.

Allen Kindern / Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, Handball als Wettkampfsport auszuüben.

Werbung für die Stammvereine durch vorbildliche Jugendarbeit. Nicht zuletzt: Mitarbeiter für die Vereine zu bekommen.

Eine optimale Betreuung + Qualifiziertes Training muss Standart sein um die bestmögliche Förderung zu erreichen. Konsequenz daraus: Möglichst viele hochklassige Jugendmannschaften auszubilden und zu fördern dadurch viele Talente über den Jugendbereich an die aktiven Mannschaften heranzuführen.

Ziel: A – B – C Jugend Bereich auf HVW – Ebene!

Easy SportsStumpp BalingenVolksbank BalingenEnBWKübler

Nächstes Heimspiel

Kommende Spiele

03.03.2018

15:15

R-N Löwen.

Bm1

04.03.2018

12:30

Dw1

HK Ostd/Ge.

14:00

Cm1

JSG Deiz-D.

14:00

SV 64 Zwei.

Am1

14:15

HSG Fritt-.

Cm2

15:00

HSG Neckar.

E1

15:30

TG Schwenn.

Bm2

15:30

Bw1

HK Ostd/Ge.

16:00

HSG Neckar.

E1

17:00

TG Schwenn.

Am2

09.03.2018

20:30

HSG Konsta.

Am1

10.03.2018

13:00

JH Flein-H.

Cm1

14:00

Am2

HSG Baar.

16:15

HSG Neckar.

Cm2

11.03.2018

12:45

HSG Albsta.

Bw1

13:00

HSG Neckar.

E2

13:30

Cw1

HSG Rottwe.

14:00

HSG Neckar.

E2

15:45

HSG Albsta.

Dm1

Ergebnisse

A-Jugend männlich 1

JSG Balingen-Weilstetten

35

JSG Echaz-Erms

35

A-Jugend männlich 2

JSG Bal-Weilst 2

34

TV Aixheim

24

B-Jugend männlich 1

JSG Bal-Weilst

34

HABO Bottwar

25

B-Jugend männlich 2

HK Ostd/Geisl

12

JSG Bal-Weilst 2

30

B-Jugend weiblich

HK Ostd/Geisl

16

JSG Bal-Weilst

18

C-Jugend männlich 1

JSG Echaz-Erms

24

JSG Bal-Weilst

37

C-Jugend männlich 2

JSG Bal-Weilst 2

24

HSG Hoss-Meß

20

C-Jugend weiblich

TG Schömberg

13

JSG Bal-Weilst

34

D-Jugend männlich 1

TV Spaichingen

29

JSG Bal-Weilst

27

D-Jugend männlich 2

HSG Baar

13

JSG Bal-Weilst 2

17

D-Jugend weiblich

JSG Bal-Weilst

20

HSG Rottweil

14

E-Jugend 1

JSG Bal-Weilst

0

HSG Hoss-Meß

2

E-Jugend 2

JSG Bal-Weilst 2

2

HSG Neckartal

0

gemischte F-Jugend

JSG Bal-Weilst

0

HSG Hoss-Meß

2

Jetzt Online: 7

Heute Online: 108

Gestern Online: 777

Diesen Monat: 17685

Letzter Monat: 31547

Total: 745275